Vollnarkose in unserer Ordination

Wir haben langjährige Erfahrung mit komplizierten Zahnproblemen. Auch beim Thema "Angst vorm Zahnarzt" begleiten wir unsere Patieninnen und Patientienten seit langer Zeit. Oberste Priorität unserer Behandlung ist, dass Sie sich wohlfühlen und selbst bei komplizierten Aufgabenstellungen alle Behandlungen in unserer Praxis möglich sind. In unserer Ordination werden daher auch Operationen durchgeführt. Gemeinsam mit dem Anästhesie-Oberarzt Dr. Georg Misof (www.mobile-anaesthesie.at) bieten wir seit vielen Jahren dieses Service für unsere Patientinnen und Patienten.

 

 

Mobile Anästhesie bietet auf unbürokratischem Wege Behandlungen in Narkose in unserer Ordination. Die Sicherheit hat dabei höchste Priorität.

 

 

Was ist Mobile Anästhesie?

Moderne Narkoseverfahren ermöglichen die Durchführung ambulanter Operationen ohne stationäre Krankenhausaufnahmen. Die postoperative Erholung erfolgt in sehr kurzer Zeit. Die Patienten sind nach 1-3 Stunden wieder vollkommen selbständig. Lediglich die Teilnahme am Straßenverkehr , die Arbeit an Maschinen und die allgemeine Geschäftsfähigkeit ist noch für 24 Stunden zu unterlassen.

 

 

Wie sicher ist eine ambulante Narkose ?

Durch die Verwendung neuer sehr kurz wirksamer Medikamente lässt sich die Narkose ausgezeichnet der Dauer des operativen Eingriffs anpassen. Die Überwachung der Vitalparameter ( Blutdruck, EKG, Pulsoxymetrie, Kapnometrie, etc. ) entspricht dem Standard jedes öffentlichen Krankenhauses. Es erfolgt nach dem Eingriff eine weitere Überwachung bis zur vollkommenen Rekonvaleszens des Patienten.

 

 

Wie erfolgt die Betreuung nach dem Eingriff ?

Bereits vor der Operation bzw. Untersuchung in Narkose erfolgt eine Besprechung mit dem Anästhesisten über das Procedere vor und nach dem Eingriff. Während der Operation erfolgt eine Basis-Schmerztherapie . Ein Rezept für die weitere Schmerztherapie wird Ihnen mitgegeben. Im Falle von postoperativen Problemen stehen wir 24 Stunden zur Verfügung. Jeder Patient erhält eine Notfall-Handynummer.

 

 

Gerne informieren wir Sie ausführlich über diese Behandlungsmöglichkeit. Schreiben Sie uns unter vollnarkose@kauwerk.at eine Nachricht, wir nehmen uns gerne ausführlich Zeit. Wenn Sie möchten, stellen wir auch den Kontakt zu ehemaligen "Angstpatienten" her, damit Sie sich ein umfassendes und objektives Bild über dieses Thema machen können.

Download Infomappe mobile Narkose
Ausführliche Informationen und Fragebogen mobile Narkose. Zum Download und ausdrucken. Auf Wunsch schicken wir Ihnen die Infomappe auch gerne zu.
Mobile Narkose Info.pdf
PDF-Dokument [145.9 KB]

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Für Fragen rund um unser Service "Vollnarkose in unserer Ordination" können Sie uns gerne jederzeit kontaktieren. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Bitte beachten Sie, dass die Inhalte dieses Formulars unverschlüsselt sind
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kauwerk